Dr. Jens-Peter Heuer

Die Budgetierung der Bezirkshaushalte – Ausgabe 2016

Verfügbar

Die Broschüre ist eine aktuell überarbeitete Neufassung der vor dreizehn Jahren veröffentlichten Publikation „Budgetierung – Gerechtigkeit für alle?“ (Stand: April 2016)

Der Autor stellt die Grundlagen, Verfahren und Ergebnisse des Systems der Finanzierung der Berliner Bezirke vor und setzt sich mit den Problemen von Kostenrechnung und Budgetierung auseinander.

Die Begrifflichkeiten der Kostenrechnung und die Kostenstruktur eines Produktes, die Berechnung von Produktbudgets und die Wirkung von Medianfaktoren, Sinn und Folgen der Normierungsprozesse, Planmengenverfahren und die Möglichkeiten der „Phase 3“ – all dies wird an konkreten Fakten und Erfahrungen (nicht nur) aus dem Bezirk Mitte von Berlin erläutert.

Die Broschüre richtet sich an kommunal- und finanzpolitisch Interessierte, an Verordnete und Beschäftigte der Berliner Verwaltungen.

„Seit es Bezirke gibt, wird auch über ihre Finanzierung diskutiert und gerungen. Kein Wunder, handelt es sich doch um einen besonders bürgernahen und zugleich finanziell gewichtigen Teil der Berliner Verwaltung. Dr. Jens-Peter Heuer gelingt es in gewohnt kompetenter Weise, das aktuelle Finanzierungssystem nachvollziehbar und mit Beispielen versehen darzustellen. Ein anschaulicher und empfehlenswerter, aber auch streitbarer Diskussionsbeitrag.“

Dr. Matthias Kollatz-Ahnen
Senator für Finanzen

Die Budgetierung der Bezirkshaushalte – Ausgabe 2016

Herausgeber

kommunalpolitisches forum e.V. (berlin)

Preis

6,00 EUR zzgl. Porto.

Bestellen