Öffentlichkeitsarbeit erfolgreich gestalten

22. Juni 2002, 10.00 Uhr bis ca. 17.30 Uhr

Seminar

Tagungsort: Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin, Raum 445

 

Politische Konzepte sind gut. Wichtig aber ist, dass die Öffentlichkeit von ihnen erfährt und sie akzeptiert. Politisches Handeln ohne Akzeptanz in der Öffentlichkeit ist so gut wie unmöglich. Um Konzepte mit Handeln zu verbinden, müssen eigene Instrumente angewandt werden, deren Beherrschung immer mehr zu einem wichtigen Faktor in der politischen Auseinandersetzung wird.
Mit dem Seminar sollen Grundlagen der Öffentlichkeitsarbeit vermittelt und die einzelnen Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit vorgestellt werden.

  • Was sind Ziel und Inhalt von Öffentlichkeitsarbeit, welche Erfolgsfaktoren sind zu berücksichtigen? Anhand von praktischen Übungen lernen die Teilnehmer/innen Strategien zu entwickeln, Strukturen aufzubauen und Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit anzuwenden.
  • Welche Strukturen braucht eine erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit?
  • Mit welchem Medium werden welche Zielgruppen erreicht? Warum und wofür sind Events bzw. Kampagnen gut? Welche Botschaften werden wie am besten der Öffentlichkeit vermittelt?

Die erforderlichen Seminarunterlagen erhalten Sie am Tag der Veranstaltung.
Damit das Seminar besser auf die Bedürfnisse der Teilnehmer eingehen kann, sollte jeder Teilnehmer den beigefügten Fragebogen vor Seminarbeginn einschicken.
Mögliche weitere Informationen erhalten Sie über unsere Geschäftsstelle, Weydingerstraße 14-16; Tel.: 24009-557; Fax: 24009-558.

 
 

MediaService