Warning: foreach() argument must be of type array|object, bool given in /home/webvmw6n4/html/wordpress/wp-content/themes/kommunalpolitik-berlin.de/single-tf_events.php on line 9

Warning: Undefined array key "meta_end" in /home/webvmw6n4/html/wordpress/wp-content/themes/kommunalpolitik-berlin.de/single-tf_events.php on line 14

Warning: Undefined array key "pdf_url" in /home/webvmw6n4/html/wordpress/wp-content/themes/kommunalpolitik-berlin.de/single-tf_events.php on line 16

Warning: Undefined array key "osm_link" in /home/webvmw6n4/html/wordpress/wp-content/themes/kommunalpolitik-berlin.de/single-tf_events.php on line 17

Wir leben immer unterschiedlicher – Herausforderungen und Chancen für den Bezirk

Diversity Management – neoliberaler Ansatz oder zukunftsorientierte, partizipative Politik?

Sonnabend, den 8. Dezember 2012, von 10.00 bis 14.00 Uhr

Rathaus Lichtenberg
Möllendorffstraße 6, 10367 Berlin
Ratssaal
Lageplan

Einladung als PDF

 

Gerade auf der bezirklichen Ebene werden Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker alltäglich direkt mit den unterschiedlichen Menschen und ihren Bedürfnissen und Interessen konfrontiert. Das sind Menschen, die aus anderen Kulturen kommen, Menschen, die an unterschiedliche Religionen glauben, die alt und jung sind, die ganz unterschiedliche Lebensweisen favorisieren. Bezirke stehen daher zunehmend vor der Herausforderung, wie sie diese Diversität gestalten können. Das Konzept Diversity geht davon aus, dass Gesellschaften, die die Vielfalt der Menschen als Chance und als Ressource begreifen, auf Dauer erfolgreicher sind als andere.
Für den sozialen Zusammenhalt ist es auch entscheidend, dass sich möglichst alle Bevölkerungsgruppen mit der Gesellschaft und ihren Grundwerten verbunden fühlen. Das fängt im Bezirk an. Menschen, die sich gleichberechtigt und anerkannt beteiligen können, fühlen sich zugehörig.

Wie kann ich die Bürgerinnen und Bürger adäquat ansprechen? Was haben mein Verhalten, meine Einstellungen, meine Sprache für einen Einfluss auf mein konkretes Vorgehen und den Erfolg oder auch Misserfolg der Bezirkspolitik?

Nutzen für die Teilnehmenden:

  • Kennenlernen des Konzepts Diversity Management,
  • konstruktiver Umgang mit Diversität,
  • mehr Gerechtigkeit im Bezirk,
  • neue Blickwinkel einnehmen,
  • eigene Stereotype und Vorurteile erkennen
  • wie Sie Diversity in Ihrem Engagement nutzen können.

Vortrag und anschließende Diskussion mit Susanne Ahlers.

Susanne Ahlers ist eine erfahrene Diversity-Trainerin und Coach. Neben dem klassischen Vortrag werden Sie selbstreflektieren und sich selbst mit Ihrer Diversität bzw. Ihrem Umgang damit auseinander setzen.

Die Veranstaltung wendet sich an ehrenamtlich Tätige, die wissen möchten, was sich hinter Diversity verbirgt und wie bzw. ob sie es einsetzen möchten.

 

Für eventuelle weitere Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle (Tel.: 91 42 69 76 oder E-Mail: kommunalpolitisches.forum@berlin.de).


Veranstaltungsort


Warning: Undefined array key "tf_events_address" in /home/webvmw6n4/html/wordpress/wp-content/themes/kommunalpolitik-berlin.de/single-tf_events.php on line 58

Veranstaltungsinfo

Diese Veranstaltung fand in der Vergangenheit statt und wird nur noch zu archivzwecken aufgeführt.